Johann Georg Haubold

geb. 31.12.1907 in Wernigerode
Lehre als Maler im väterlichen Betrieb
Walz im deutschsprachigen Raum
1936-43 Hochschule für Bildende Künste Berlin
Arbeit als Kunstmaler und Restaurator
Kunsterzieher in Berlin
1953 Flucht in den Westen
Arbeit als selbständiger Kirchen-Restaurator
gest. 17.2.1978 in Bonn